Kanu: Aufbaukurs - WW-Kanal

Kanufahren mit Schülern - Erweiterung der Grundkenntnisse


Kursnummer: KA-AK-I

PL-AZ.: ist beantragt

 

Der Aufbaukurs "Kanufahren mit Schülern - Erweiterung der Grundkenntnisse" richtet sich an Pädagog*innen, die mit Schüler*innen auf bewegtem Wasser unterwegs sein wollen und die im sogenannten "Wandererlass" in Rheinland-Pfalz geforderte Qualifikation bereits erworben haben.

Bei der ca. 50 Unterrichtseinheiten (UE) umfassenden Ausbildung werden die theoretischen Grundlagen mit großem Praxisbezug vertieft. Daneben werden die auf stehendem oder leichtem Wildwaser erworbenen praktischen Kenntnisse auf schneller bewegtem Wasser erweitert und Taktiken der Gruppenführung erarbeitet. Ein wichtiger Aspekt der Ausbildung liegt auf dem Bereich Sicherheit, wo vor allem das Retten und Bergen geübt werden soll.
Bevorzugt wird im Bootstyp Kajak geschult, was den Teilnehmenden in der Folge ermöglichen soll, Schülergruppen in diesem Bootstyp auf Fahrten im bewegten Wasser zu begleiten und zu führen.

Die Kursinhalte orientieren sich an den Maßgaben des DKV. Der Kurs endet bei Interesse mit einer Prüfung wobei auf Wunsch der EPP Stufe Grün erworben werden kann.

Voraussetzungen und Empfehlungen:

    • ausreichende Schwimmfähigkeit
    • sportliche Fitness
    • Erste-Hilfe Kurs, nicht älter als 2 Jahre (empfohlen)
    • Rettungsschwimmer, Bronze oder höher (empfohlen)

Der Aufbaukurs findet auf dem Wildwasser-Kanal "Espace Eau Vive" auf der Isle de la Serre bei Sault-Brénaz statt. Dort finden sich zum Einen optimale Übungsbedingungen sowohl in den leichten Teilen des WW-Kanals, als auch auf den schwereren Teilstücken.
Die Unterkunft in der Gîte ist so nahe beim Übungsgewässer, dass auf Fahrerei vor Ort verzichtet werden kann. Das spart sehr viel Zeit, die sinnvoller zum Üben genutzt werden kann und wiegt die längere Anfahrt deutlich auf. Die Jahreszeit und damit angenehme Wassertemperaturen helfen beim Üben auch mal an die Grenzen zu gehen und damit eventuelle Kenterungen in Kauf zu nehmen, außerdem sind Übungseinheiten im Themenbereich "Wurfsackrettung und Schwimmen im bewegten Wasser" möglich.

 

Und hier die Daten:

 

Termin Sa, 31.08. bis Mi, 04.09.2024 in Sault-Brénaz, F
Gewässer Rhône und WW-Kanal "Espace Eau Vive" bei Sault-Brénaz
Unterkunft gemeinsame Unterkunft in Selbstversorgerhütte direkt beim WW.Kanal
Teilnehmerzahl Maximal 14 TN - Mindestzahl 10 TN
Leitung Bernd Dörr
Teilnehmer Lehrkräfte, die die im „Wandererlass“ geforderte Qualifikation im Bereich Kanusport schon erworben haben und ihre Kenntnisse vertiefen wollen.
Preis 335,00 € - beinhaltet Kursgebühren, Boot mit Zubehör, Lehrmaterialien, Nutzungsgebühren für den WW-Kanal sowie die Unterkunft
- Es entstehen Zusatzkosten für Fahrt und (auf Wunsch gemeinsame) Verpflegung
- Es besteht die Möglichkeit den Europäischen Paddelpass der Stufe 2 zu erwerben.
(Preisnachlass für DVA-Mitglieder)
Anmeldung über das Anmeldeformular
Wichtiger Hinweis: Eine Erstattung von Fahrtkosten, Teilnahmegebühren, Unterbringungs- und Verpflegungskosten ist bei Veranstaltungen der „Sonstigen Träger“ leider nicht möglich. Bitte erfragen Sie bei der Leitung Ihrer Schule oder Ihrem Fortbildungsbeauftragten, ob die Schule ein Fortbildungsbudget hat und Sie einen Zuschuss über dieses Budget erhalten können.
Auslastung 090